VOM PROJEKT ZUM FERTIGPRODUKT.

Am Anfang steht das rohe Blech, das unter Befolgung eines vorbestimmten Projekts geschnitten, gebogen und geschweißt wird. Es folgen Schmirgeln und Feinbearbeitung bis ins kleinste Detail und schließlich Lackierung und Zusammenbau, damit dem Kunden ein fertiggestelltes, geprüftes und zugelassenes Produkt geliefert werden kann. Viele Bearbeitungen, die eine nach der anderen zur Entstehung von Maschinen führen und für die unterschiedlichsten Industrien bestimmt sind, perfekt funktionieren und gemäß Planung des Kunden hergestellt worden sind.